Tagestour entlang der Maas – Genußradeln in den Niederlanden

maaspromenade-arcen

Es gibt in den Niederlanden zahlreiche Radwege, auf denen es sich leicht und entspannt radeln lässt.

Entlang der Maas ist das Radeln schon etwas Besonderes. Der Fluss fließt gemächlich und beschaulich dahin, und man fährt auf den Teilstücken, die unmittelbar an der Mass entlang führen, entspannt und ohne Hast seinen Weg.

Wenn das Wetter mitspielt, wie seit einigen Tagen – wolkenloser Himmel, dann erlebt und erfährt man eine wundervolle Landschaft. Rast machen kann man an vielen Stellen oder in den Orten, die am Fluss liegen. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Beschaulichkeit des Flusses auf sich wirken zu lassen.

Was sich hier wie eine Reisewerbung liest, ist tatsächlich so zu erleben. Gefahren sind wir, meine Frau und ich, eine Runde ab Arcen (hier haben wir unser Auto abgestellt) über Wellerlooi nach Well. Dort  wechselten wir die Flussseite und fuhren über Blitterswijck, Broekhuizen, Lottum nach Grubbenvorst.

Im letzteren Ort  gibt es eine Eisdiele, die absolut empfehlenswert ist – Kenner behaupten, es sei die beste in den Niederlanden:

Ijssalon clevers-grubbenvorst

In Grubbenvorst haben wir die Fähre nach Velden genommen und von dort sind wir wieder zurück nach Arcen geradelt.

Gut 50 km umfasst diese Runde. Wer weniger fahren möchte, kann in Lottum oder Broekhuizen mit der Fähre übersetzen und so eine kleinere Runde fahren.

Zusammengefasst: Für einen Tag mit einem hohen Erlebniswert und Erholungsfaktor ist eine Radtour entlang der Maas immer gut geeignet. Es gibt viele Orte, in denen man eine solche Tour starten kann. Die hier vorgeschlagene Tages-Rad-Tour ist nur eine Möglichkeit.

maas mit maashopper bei grubbenvorst - copyright leisure port

 

 

Advertisements

Über Bernd

Historiker und Theologe; ich befinde mich in der Altersteilzeit und liebe Bücher, besonders historische Romane und gute Krimis, aber auch Romane und Erzählungen von Autoren wie Robert Seethaler oder Maarten t'Hardt; bin begeisterter Fahrradfahrer (Tourenbike); reise gerne; Fan von gut geführten Buchhandlungen s. Links)
Dieser Beitrag wurde unter 2016, Aktuelle Radtour abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s